Die anmutige Schönheit der Amaryllis ist viel zu schade um sie nach ihrer kurzen Blütezeit zu entsorgen. Die Amaryllis ist in der Lage mit der richtigen Pflege auch in den nächsten Wintern zu blühen. Es gibt jedoch einiges zu beachten, damit es dir gelingt. Pflege statt wegschmeißen Vielen ist es einfach zu lästig ihre Amaryllis […]

weiterlesen

Die Amaryllis, mit ihren märchenhaften Blüten verzaubert uns die schöne Weihnachtszeit. Die Zwiebel der Amaryllis benötigt eine fachgerechte Pflanzung und ein genaues Pflegeprogramm, damit die Blüte der Pflanze hervorkommt. Amaryllis Zwiebel pflanzen Hier gibt es bei der Amaryllis so einiges, was du falsch machen kannst. Der Topf sollte groß genug sein, sodass zwischen Zwiebel und […]

weiterlesen

Die Pflegezuwendung der Amaryllis gestaltet sich recht flexibel. Die subtropische Pflanze beginnt je nach Pflanzzeit erst zu blühen, wenn die meisten Blumen schon lange verblüht sind. Zurückgeschnitten wird die Pflanze in Zeitabständen. Das mag erst etwas kompliziert klingen, aber der Ritterstern gibt uns Hinweise, wann du sie Einkürzen solltest. Wann darf ich meine Amaryllis schneiden? […]

weiterlesen

Mit ihrer weihnachtlich roten Blüten begleitet einen die Amaryllis durch die weihnachtliche Zeit. In einer Vase kommt die Blume mit ihrem eleganten schlanken Stiel besonders gut zur Geltung. Den Stiel mit Klebeband umwickeln Wenn du den Trick noch nicht kennst, mag es für dich auf den ersten Blick etwas merkwürdig klingen. Aber mit ein paar […]

weiterlesen

Die Amaryllis verschönert uns die vorweihnachtliche Zeit. In einem Topf oder schön in einem Strauß gebunden, kommen die großen farbkräftigen Blüten besonders gut zur Geltung. Jedoch hält die Blüte der Zwiebelpflanze leider nicht ewig. Entsorge deine Amaryllis nicht allzu früh. Mit ein paar Tricks blüht deine Amaryllis auch im nächsten Jahr. Wie schneide ich meine […]

weiterlesen

Lilien sind einfach toll. Nicht nur durch ihre schönen farbenfrohen Blüten besticht sie im Frühsommer. Geschickt gepflanzt können die verschiedenen Lilienarten dir wochenlang deinen Garten verschönern. Wann ist die Blütezeit von Lilien? Die Lilien beginnen je nach Sorte schon im Mai bzw. erst ab August zu blühen. Wann welche Lilienart beginnt, ihre schönen Blüten zu […]

weiterlesen

Die Lilien gehören mit ihren wunderschönen großen Blüten und ihrem wundervollem Duft in nahezu jeden Garten eines Blumenliebhabers. Nur leider verfügt nicht jeder Lilienfreund über einen Garten mit genügend Platz. Lilien können auch in Töpfen und Kübel gepflanzt werden. Was du bei Lilien im Topf beachten solltest und was du bei der Pflege beachten solltest […]

weiterlesen

Der Frühlingsblüher beginnt bereits im späten März seine wundervollen kräftigen Blüten zu zeigen. Jedoch währt die Freude an den Blumen, durch ihre recht kurze Vegetationszeit, nicht sehr lang. Damit das Leben deiner Tulpen von nicht zu kurzer Dauer ist, solltest du sie regelmäßig. Wann muss ich meine Tulpen düngen? Hier ist wichtig zu wissen, mit […]

weiterlesen

Bei eisigen Temperaturen haben es so manche Pflanzen nicht sehr leicht. Die Tulpen sind zu diesem Zeitpunkt schon lange verblüht und die Zwiebeln bereiten sich auf das kommende Frühjahr vor. Wie du deine Tulpen überwintern solltest, erfährst du hier. Wie überwintere ich Tulpen? Deine Tulpenzwiebeln sind in der Erde schon recht gut vor dem Frost […]

weiterlesen

Mit mehreren Tausend verschiedenen Züchtungen und Kreuzungen gehört die Tulpe zu der Pflanze mit der höchsten Artenvielfalt. Welche Arten besonders imposant und schön sind, erfährst du hier. Einfache Tulpen So werden alle ungefüllten Tulpen bezeichnet die sich nicht in eine andere Sorte einordnen lassen. Sie werden circa 20–40 Zentimeter groß und eignen sich als Topfpflanze […]

weiterlesen

Tulpen Samen zu ernten und sie dann zu sähen ist ein sehr aufwendiger Prozess mit offenem Ende. Wie du die Samen ernten kannst und was du bei Aussähen beachten solltest erfährst du hier. Wie ernte ich die Samen? Normalerweise wird der Blütenstängel nach Verblühen der Blüte abgeschnitten, damit die Zwiebel genug Kraft sammeln kann. Nun […]

weiterlesen

Die Tulpen gehören durch ihre Schönheit und allgemeine Robustheit zu den beliebtesten Blumen in den heimischen Gärten. Die Pflanzen blühen in der Regel mehrjährig. Es gibt aber bestimmte Faktoren die dafür sorgen, dass sie im nächsten Jahr nicht richtig austreiben möchten. Zudem sind viele hochgezüchtete Sorten von Nährstoffmangel betroffen. Welche Sorten mehrere Jahre hintereinander blühen […]

weiterlesen

Tulpen Farben und ihre Botschaft Hinter der Farbe jeder Tulpe verbirgt sich immer eine Botschaft. Zu einem gekauften Strauß Tulpen gibt es wohl kaum ein Wörterbuch, welches einem die Bedeutungen der jeweiligen Farben erklärt. Damit es bei der Übergabe nicht zu Missverständnissen kommt, erklären wir dir hier die Botschaften hinter den Farben. Die Sprache der […]

weiterlesen

Die Tulpen bestechen durch ihre wundervollen Blüten und ihre große Farbvariation. Du möchtest deine Tulpen im Beet vermehren, weißt aber nicht genau wie das funktioniert. In diesem Artikel findest du die Möglichkeiten, wie du deine Tulpen vermehren kannst. Wie kann ich Tulpen vermehren? Es gibt zwei Möglichkeiten, wie du deine Pflanze vermehren kannst. Entweder vermehrst […]

weiterlesen

Tulpen in der Vase oder im Garten sind für jeden Blumenliebhaber ein wahrer Augenschmaus. Daher werden die verschiedensten Länder der Welt importiert. Durch jahrhundertelange Züchtungen und Kreuzungen mit anderen Arten, ist die Tulpe in den verschiedensten Farben und Größen erhältlich. Nur leider hält nicht jede Blüte ewig. So auch bei dieser Blume. Hier findest du […]

weiterlesen

Seit Jahrhunderten erfreuen wir uns über die wundervollen Tulpen. Sie erstrahlen in den unterschiedlichsten Farben und Größen. Tulpenliebhaber pflanzen ihre Beete so, dass sie das ganze Jahr über blühende Tulpen in ihrem Garten haben. In diesem Beitrag findest du alles über die Blütezeit von frühen, mittleren und späten Tulpen. Die Kleinen machen den Anfang Die […]

weiterlesen

Der Kürbis ist schon etwas Großartiges. Er ist nicht nur sehr gesund, sondern er schmückt Haus und Garten auch sehr dekorativ. Eine ausreichende und gute Pflege sehr wichtig, damit deine selbst angepflanzten Speise – und Zierkürbisse auch gut gedeihen. Wie muss ich den Boden vorbereiten? Der Boden sollte sehr nährstoffreich und locker sein. Bestenfalls verfügt […]

weiterlesen

Die Bäume lassen die Blätter fallen und die meisten Pflanzen sind bereits verblüht. Im Herbst ist es wieder Zeit für Kürbisrezepte wie eine leckere Kürbissuppe. Jedoch liegt einem ein meist anstrengender Kampf zwischen Mensch und dem Gemüse bevor. Muss ich den Kürbis schälen? Es gibt nur wenige Sorten beim Kürbis, deren Schale zum Verzehr geeignet […]

weiterlesen

Die Amaryllis, auch Ritterstern genannt, besticht durch ihre imposante Blüte im Winter und mit ihren langen großen Blättern den Sommer über. Für viele ist diese Pflanze ein Muss in der kalten Jahreszeit. Es gibt sie im Topf oder als lose Zwiebel zu kaufen. Für so manch einen ist es ein muss seine Pflanzen selber in […]

weiterlesen

Leider hält die wunderschöne Blüte der Amaryllis (Hippeastrum) nicht ewig. Deine Amaryllis, auch Ritterstern genannt, signalisiert dir durch welke Blüten und austreibende grüne Blätter, dass sie sich im Übergang von der Blühphase in die Wachstumsphase befindet. Um deine Amaryllis bei der Umstellung zu unterstützen, findest du hier die nötige Hilfe und Ratschläge. Wie schneide ich […]

weiterlesen
Du hast die Möglichkeit dich jederzeit von unserem Newsletter abzumelden, weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Das könnte dich auch interessieren
Informationen

Wir haben diese Seite mit dem Ziel erstellt, Ihnen alle wichtigen Informationen zu unterschiedlichsten Themen zu liefern. Falls Sie einen der Artikel kaufen möchten, klicken Sie gerne auf den Link und Sie werden zum abgebildeten Produkt weitergeleitet. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, dafür möchten wir uns herzlich bedanken. Der Preis für Sie ändert sich jedoch nicht.